FANDOM


Ich habe eine Glock auf ihren Schritt erhoben. Was stoppt mich jetzt noch daran sie und die Kleine genau jetzt hier raus zu bringen?Prentiss

Emily Prentiss ist ein ehemaliger Supervisory Special Agent der BAU. Sie trat dem Team zwei Folgen nach Elle Greenaways Kündigung bei. Am Ende der siebten Staffel verlässt sie die BAU endgültig, denn sie hat eine Stelle im Londoner Office als Chef der dortigen Dienststelle von Interpol angenommen.

HintergrundBearbeiten

Aufgrund der diplomatischen Arbeit ihrer Mutter reiste Prentiss oft, als sie ein Kind war. Sie lebte in verschiedenen Ländern, einmal in Rom. In Besessen verrät sie, dass sie mit 15 Jahren schwanger in Rom war. Als sie mit ihrem Pfarrer sprechen wollte, sagte dieser, wenn sie eine Abtreibung vollziehen würde, wäre sie nicht willkommen. Ihr Freund Matthew Benton ermutigte sie, in eine Abtreibungsklinik zu gehen. Nach der Abtreibung gab dieser ihr Mut, wieder in die Kirche zu gehen. In Tabula Rasa erwähnt Garcia, dass Prentiss die Garfield High School in 1989 abschloss. Sie erkennt Hotch in Criminal Minds von einem seiner ersten Aufgaben wieder: Den Sicherheitsdienst für ihre Mutter, einer US-Diplomatin. Ihre Ankunft überrascht Hotch sowie Gideon, denn keiner hatte den Transfer unterzeichnet. Prentiss besteht darauf, dass ihre Eltern nicht die Fäden dafür gezogen hätten.

Nach mehreren Jahren bei der BAU taucht ein uralter Feind von Emily auf, der gleichzeitig auch ihr Ex-Verlobter ist und versucht Emily's Leben zur Hölle zu machen, Ian Doyle. Sie war damals mit mehreren Agents undercover auf ihn angesetzt worden und ihr Ziel war es, ihn hinter Gitter zu bringen. Doch Doyle hatte Kontakte auf der ganzen Welt, sodass es ihm nach mehreren Jahren gelang aus dem Gefängnis unbemerkt aus zubrechen. Zusammen mit einem Team erschoss er mehrere Familien um Emily's Aufmerksamkeit zu bekommen und als sie und Derek sich noch einmal den Tatort angucken wollen wird auf sie geschossen. Es beginnt ein wildes Trommelfeuer, bei dem Emily am Ende einen Mann ins Bein schießt und er zurück bleibt. Doch vorher schiesst Ian Doyle, der maskiert war, ihm auf sein Tattoo am Arn, sodass man das Zeichen nicht erkennt. Emily hält geheim, dass sie ihn kennt und als sie auf ihn angesprochen wird, behauptet sie den Namen schon gehört zu haben, doch ihn nicht zu kennen.

Über mehrere Folgen verfolgt er Emily und hinterlässt ihr Botschaften, erschießt einer ihrer Agenten und bedroht ihr Team, bis sie einen Anschlag auf ihn plant, der daneben geht, denn Ian hatte sie entdeckt und Emily ausgetrickst. In seiner Gewalt erhält sie ein Tattoo, dass sie immer an ihn erinnern soll und sie wird fast erschossen, ebenso wie zwei ihrer Team Mitglieder, doch kann beide noch retten. Nachdem sie Ian beichtet, dass sie die Frau ist, die die Waffe auf seinen angeblich toten Sohn hält, rastet er aus und verprügelt sie. Während des Kampfes sagt sie ihm jedoch, dass sie seinen Sohn nicht umgebracht hat, sondern ihn in ein Flugzeug setzte und ihn versteckte, um Ian aus seinem Versteck zu locken. ER glaubt es ihr nicht und schleudert sie durch einen Raum, doch es gelingt ihr einen Holzstab zu ergreifen und ihn damit fast K.O. zu schlagen. Allerdings scnappt Ian sich den Holzstab als Emily abgelenkt ist und rammt in ihr in den Bauch. Dann wird er durch Emily's Team verscheucht und er flüchtet um seinen Sohn zu suchen und hinterlässt eine sterbende Emily.

Morgan versucht Emily wach zu halten, solange sie auf den Krankenwagen warten und es gelingt ihm, doch im Krankenhaus erhalten sie die Nachricht von JJ, die zwischenzeitlich für einen Fall zurück gekehrt ist, dass Emily die OP nicht überstanden hat. Was die Team Mitglieder jedoch nicht wissen, ist dass JJ lügt, denn Emily wird bei Interpol, einer geheimen Organisation angenommen und niemand darf wissen dass sie lebt. So kommt es, dass das Team einen leeren Sarg beerdigt und JJ Emily in Paris mehrere gefälschte Pässe übergibt mit denen sie durch die Welt reisen soll und bei Interpol arbeiten kann. Ihr vermeintlicher Tod fand am 7. März 2011 statt.

VerschiedenesBearbeiten

  • Sie besitzt ab der fünften Staffel einen Kater namens Sergio.
  • Hat ihren Abschluss an der Yale University.
  • Spricht fließend Spanisch, Italienisch, Arabisch und teilweise Russisch.
  • Hat zwei reguläre Tattoos, doch ein drittes wird durch Gewalt an ihr angebracht. (Lauren Reynolds ist tot)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki