FANDOM


Engelsstimme ist die elfte Episode der ersten Staffel von Criminal Minds.

InhaltBearbeiten

Das Profiler-Team untersucht eine Reihe brutaler Morde, die offenbar von einem psychotischen Killer begangen wurden, der sich in Antropophagie (Kannibalismus) vergeht.

Im Haus des letzten Opfers finden sich Hinweise darauf, dass der siebenjährige Wally den Täter gesehen hat, der zudem aus der Nähe stammen muss. Die Polizei verhaftet einen Verdächtigen, doch der Mann gesteht zwar, das Opfer beraubt, aber nicht ermordet zu haben. Gideon ist wegen einer Fussverletzung ans Büro gefesselt, schliesst aber aus den Fotos von den Tatorten, dass der Killer eine besonders abgründige Seite hat: er trinkt das Blut seiner Opfer … 

Unterdessen ist Gideon gezwungen, mit Garcia in Quantico zu arbeiten, da sein Bein verletzt ist.

GastdarstellerBearbeiten

  • Rhonda Aldrich - Annie Stuart
  • Andrew Carr - Wally Brisbane
  • Lindsay Crouse - Mary Mays
  • Doug Jones - Domino Thacker
  • Kris Lemche - Eddie Mays
  • Gwen Mihok - Mrs. Brisbane
  • Susan Rohrer - Doktor Lindsey
  • Mark Rolston - Sheriff Don Hall
  • Stewart Skelton - David Stuart
  • Tait Smith - Oley Maynor
  • Maura Soden - Deputy Jackie Long
  • Gabriel Sunday - Charlie Stuart
  • Brian Turk - Jess Maynor
  • Penelope Windust - Lynette Giles

MusikBearbeiten

  • „This is My Father's World" von Maltbie Davenport Babcock
  • „Lullaby" von Martyrs and Poets
  • „Lux Aeterna" von Clint Mansell

ZitateBearbeiten

  • Jason Gideon: Harriet Beecher Stowe hat einmal gesagt:„Die bittersten Tränen, die wir an Gräbern vergießen, vergießen wir wegen ungesagter Worte und Taten, die nicht vollbracht wurden.”

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.