FANDOM



Die Familie Collins war eine Familie, die bei den Morden an mehreren Prostituierten zusammenarbeiteten, wobei der Sohn, Jeffrey, diese ermordete und die Eltern, Donald und Linda, die Leichen beseitigten. Sie traten in der siebten Staffel von Criminal Minds auf.

HandlungBearbeiten

Siehe die Seiten von Jeffrey, Donald und Linda Collins

ProfilBearbeiten

Modus OperandiBearbeiten

Donald holte sich Jeffreys potenzielle Opfer, in dem er seinen Van in Ladezonen von Orten parkte, wo Prostituierte gegenwärtig waren. Nachdem er auf die Prostituierten zukam, zahlte Donald ihnen $250, um Jeffrey zu besuchen, was sie in den meisten Fällen akzeptierten. Dieser hatte darauf Sex mit der Prostituierten, aber aufgrund seines Zustandes der doppelseitigen Lähmung zeigte sich keine sexuelle Aktivität bei ihm. Wütend aufgrund dieser Tatsache erstach Jeffrey die Frau, bevor sie ging. Nachdem er fertig war, legten Donald und Linda die Leichen in Parks ab, wobei Linda sie reuevoll mit dem Gesicht nach oben und mit gefalteten Händen positionierte. Im Verlauf der Episode änderte die Familie ihre Wahl der Opfer in dem Sinne, dass die späteren Opfer keine Prostituierten mehr waren.

Bekannte MitgliederBearbeiten

Gemeinsame OpferBearbeiten

  • 31. März 2007: Ginger Palmont
  • 2012:
    • 23. Februar: Shannon Buller
    • 27. Februar: Kate Evans
    • 29. Februar: Rebecca Moore
    • 01. März: Julie Harmon (wurde nicht tödlich von Jeffrey erstochen, dann jedoch von Donald durch stumpfe Gewalteinwirkung getötet)

AuftritteBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki