FANDOM


Lauren Reynolds ist tot ist die achtzehnte Episode der sechsten Staffel von Criminal Minds.

InhaltBearbeiten

Als Prentiss ihrem Erzfeind Ian Doyle gegenübertritt und verschwindet, wird Jennifer „JJ“ Jareau von der BAU um deren Hilfe gebeten, sie zu finden und Doyle zu fassen, bevor es zu spät ist.

GastdarstellerBearbeiten

MusikBearbeiten

  • „Kolnidur“ von Jónsi

ZitateBearbeiten

  • Emily Prentiss: „Das Geheimnis, mit Lügen davon zu kommen, ist, dass man sie von ganzen Herzen glauben muss. Wenn man sich selbst belügt, gilt das sogar noch mehr, als würde man andere belügen.“, die Schriftstellerin Elisabeth Bear
  • Jennifer Jareau: Der Psychoanalytiker Walter Langer schrieb: „Die Menschen glauben eine große Lüge eher als eine kleine Lüge und wenn man sie häufig genug wiederholt, werden die Menschen sie irgendwann glauben.“

TriviaBearbeiten

  • Diese Episode ist die erste in der Geschichte von Criminal Minds, in der ein ehemaliger Hauptcharakter einen Gastauftritt hat; die zweite Episode ist „Angebot und Nachfrage“, ebenfalls aus Staffel 6 und die dritte ist die Jubiläumsepisode „Blackbird“ aus Staffel 9.
  • In dieser Episode verlässt Paget Brewster als Emily Prentiss durch "Tod" die Serie.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki