FANDOM


Nicholas Brendon ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle des Xander Harris in der TV-Serie Buffy - Im Bann der Dämonen bekannt wurde.

BiografieBearbeiten

Criminal MindsBearbeiten

Seit der dritten Staffel spielt Brendon die Rolle des Analysten Kevon Lynch, der bis zur siebten Staffel mit der Technischen Analysten Penelope Garcia liiert war und seither die BAU bei einigen Fällen unterstützt.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

FilmeBearbeiten

  • 1995: Kinder des Zorns 3
  • 1995: Immer Ärger mit Dave
  • 2000: Psycho Beach Party
  • 2002: Demon Island
  • 2004: Celeste and the City (Fernsehfilm)
  • 2007: Unholy
  • 2008: Legion der Vampire
  • 2009: Eine tierische Bescherung
  • 2013: Big Gay Love
  • 2014: Indigo

FernsehenBearbeiten

  • 1993: Eine schrecklich nette Familie (Eine Folge)
  • 1997–2003: Buffy – Im Bann der Dämonen (145 Folgen)
  • 2005–2006: Kitchen Confidential (13 Folgen)
  • 2006–2007: American Dragon (6 Folgen)
  • seit 2007: Criminal Minds
  • 2009: Without a Trace – Spurlos verschwunden
  • 2010–2011: Private Practice (4 Folgen)
  • 2012: Hollywood Heights (3 Folgen)

VideospieleBearbeiten

  • 2002: Buffy the Vampire Slayer (Stimme)
  • 2003: Buffy the Vampire Slayer: Chaos Bleeds (Stimme)

TheaterstückeBearbeiten

  • 2006: Lobster Alice
  • 2007: Strand in the Closet
  • 2008: Three Headed Dog
  • 2008: Adam Brown and the Jew Movie
  • 2009: From Your Sweetheart

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki