FANDOM


Paget Brewster ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die durch ihre Rollen in den Comedy-Serien Friends und Andy Richter und die Welt sowie durch ihre Rolle der SSA Emily Prentiss im Krimi-Drama Criminal Minds bekannt wurde.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

  • 1997–1998: Friends (Fernsehserie, 6 Episoden)
  • 1998: Let’s Talk About Sex
  • 1998: Max Q (Fernsehfilm)
  • 2000: Die einzig wahre Liebe (One True Love, Fernsehfilm)
  • 2000: Desperate But Not Serious
  • 2000: Star Patrol (Fernsehfilm)
  • 2000: The Specials
  • 2000–2001: Der Club der nicht ganz Dichten (The Trouble with Normal, Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2002–2004: Andy Richter und die Welt (Andy Richter Controls the Universe, Fernsehserie, 19

Episoden)

  • 2005: Two and a Half Men (Fernsehserie, eine Episode)
  • 2005: Der Herr des Hauses (Man of the House)
  • 2006: Drawn Together (Fernsehserie, eine Episode als die Stimme von Captain Girl)
  • 2006: Ein vollkommener Tag (A Perfect Day)
  • 2006: Oh je, du fröhliche (Unaccompanied Minors)
  • 2006: The Big Bad Swim
  • 2004–2006: Huff – Reif für die Couch (Huff, Fernsehserie, 25 Episoden)
  • 2005–2006: Stacked (Fernsehserie, 3 Episoden)
  • 2005–2011: American Dad (Fernsehserie, 13 Episoden)
  • 2006-2007: Harvey Birdman, Attorney at Law (Fernsehserie, 9 Episoden)
  • 2006–2012, 2014: Criminal Minds (Fernsehserie) (127 Episoden)
  • 2007: Sublime
  • 2007, 2012: Law & Order: Special Victims Unit (Fernsehserie, 3 Episoden)
  • 2008: Tödliche Verschwörung (Lost Behind Bars)'
  • 2013: Modern Family (Fernsehserie, Episode 4x20)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki